Dampflok-Gigant 241 A 65 wieder unter Volldampf

Sie war und sie ist eine der größten Dampflokomotiven Europas. Die 1931 in Frankreich gebaute, gewaltige 200t-Schnellzuglok 241 A 65 hat eine Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h. In Frankreich tat sie Dienst bei der SNCF, wurde 1965 ausgemustert und kam danach in die Schweiz.

Die Idee, diesen Dampflok-Giganten wieder betriebsfähig zu machen lag nahe und man wandte sich an die renommierte „Dampflok-Klinik” Meiningen.

Für die Meininger Lokspezialisten war diese Maschine eine besondere Herausforderung denn Unterlagen waren nur noch wenige vorhanden…

Erleben Sie Wiederbelebung, Taufe, Indizierung und Passagierfahrten dieser beeindruckenden Vierzylinder-Superlok mit ihren geballten 3500 PS.

Die derzeit größte betriebsfähige Dampflok Europas wird in der Schweiz, in Deutschland und natürlich auch in Frankreich immer wieder zu bewundern sein. Sie war und sie ist eine der größten Dampflokomotiven Europas. Die 1931 in Frankreich gebaute, gewaltige 200t-Schnellzuglok 241 A 65 hat eine Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h. In Frankreich tat sie Dienst bei der SNCF, wurde 1965 ausgemustert und kam danach in die Schweiz. Die Idee, diesen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s