20 Minuten – 3 Kilo in 24 Stunden abnehmen Boxer stirbt

[ad_1]

Mit dicker Kleidung ausgerstet, bei ber 50 Prozent Luftfeuchtigkeit und 35 Grad, machte sich der Boxer Jordan Coe in Thailand aus dem Haus er ging joggen. Der 20-Jhrige versuchte, innerhalb von 24 Stunden drei Kilos zu verlieren, um sein Kampfgewicht zu erreichen.

Dieser Weight Cut, wie die Kampfsportler den Gewichtsverlust vor einem Kampf nennen, kostete Coe das Leben. Er kam von seiner Joggingrunde nie zurck und wurde in der Folge tot aufgefunden. Eine Autopsie ergab, dass er zu stark dehydriert war und einen Hitzschlag erlitten hatte, dem er letztlich erlag. Coe hatte versucht, sich von 64 Kilo auf 61 runterzuhungern.

Tanzende Boxer machte ber 70 Kmpfe

Mit 17 Jahren war Coe aus Schottland nach Thailand gezogen, um sich dort den Profisport-Traum im Muay Thai (auch Thaiboxen) zu ermglichen. Der tanzende Boxer, wie er in Thailand genannt wurde, hatte in seiner noch jungen Karriere bereits ber 70 Kmpfe absolviert, wie Welt.de berichtet.

Er ist nach Thailand gegangen, um seinen Traum von einer Profikarriere zu leben. Wir sammeln nun Spenden. Mit dem Geld wollen wir seine Leiche zurck nach Schottland berfhren, sagte sein ehemaliger schottischer Trainer Craig Floran in britischen Medien. Der Aufruf trug Frchte: Es kamen nach kurzer Zeit bereits 14’000 Pfund fr Coe, der in Thailand unter dem Kampfnamen Jordan Lamnammoon antrat, zusammen.

Der dritte Fall innerhalb von drei Wochen

Der tragische Tod Coes ist der dritte eines jungen Briten innerhalb von drei Wochen. Erst vor wenigen Tagen starb der 17-jhrige Boxer Eddie Bilbey und Mitte Mrz brach der 14-jhrige Kickboxer Scott Marsden im Ring zusammen und verstarb spter im Spital.

(hua)

[ad_2]

Source link

Mit dicker Kleidung ausgerstet, bei ber 50 Prozent Luftfeuchtigkeit und 35 Grad, machte sich der Boxer Jordan Coe in Thailand aus dem Haus er ging joggen. Der 20-Jhrige versuchte, innerhalb von 24 Stunden drei Kilos zu verlieren, um sein Kampfgewicht zu erreichen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s