Die Schweiz sucht eine neue Nationalhymne

Sie ist „sprachlich sperrig und nicht mehr der Realität entsprechend“, die Schweizer Nationalhymne. Und sie „bildet die Schweiz in ihrer heutigen politischen und kulturellen Vielfalt nicht richtig ab“. Weil sie das so sehen, suchen die Schweizer eine neue Nationalhymne.

Eine Jury hat jetzt aus 208 Vorschlägen sechs ausgewählt, über die die Schweizer ab Montag online ihren Favoriten wählen sollen.

Die aktuelle Schweizer Hymne “ist eine Mischung aus Kirchenlied und Wetterbericht”, sagt ein Experte eben in der #ZiB2. Groß.— Armin Wolf (@ArminWolf) 7. Juli 2014

Fünf der sechs Vorschläge verwenden die Melodie der bestehenden Hymne, des Schweizerpsalms. Die Texte geben gemäß den Wettbewerbsbedingungen Sinn und Geist der seit 1999 in Kraft getretenen Präambel der Schweizerischen Bundesverfassung wieder.

Die drei Erstplatzierten des online-Votings kommen in die Endausscheidung. Ab Juni online und am 12. September in einer großen Fernsehshow vom Eidgenössischen Volksmusikfest in Aarau Sie ist „sprachlich sperrig und nicht mehr der Realität entsprechend“, die Schweizer Nationalhymne. Und sie „bildet die Schweiz in ihrer heutigen politischen und kulturellen Vielfalt nicht richtig ab“. Weil sie das so sehen, suchen die Schweizer eine neue Nationalhymne. Eine Jury hat jetzt aus 208

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s